Gefüllt ist immer besser: Kokos-Zitronen-Cupcakes.

Kokos-Zitronen-Cupcakes | kuchengeschichten.blog

Was gibt es Schöneres, als ein Cupcake, der praktisch schreit: „SOMMER! SONNE! FRISCH UND FRUCHTIG!“? (Ok gut, das war eine rhetorische Frage – ich weiß, dass die Antwort lautet: „Nichts!“) Anlass war auch diesmal wieder ein Geburtstag, sowie meine unglaubliche Lust auf Zitrone. Als Kind gab es für mich nichts Besseres als Zitroneneis, Zitronenkuchen, Zitronen-alles-egal-was. …

Gefüllt ist immer besser: Kokos-Zitronen-Cupcakes.Weiterlesen »

Ein Urlaubstag.

Meiner ist ein ungewöhnlicher Urlaub, irgendwie. Also… heutzutage. Denn eigentlich nimmt man doch nur noch Urlaub, um etwas Konkretes zu tun. Um wegzufahren. Um „in den Urlaub zu fahren“. Ich hatte Lust auf daheim. Auf Ausschlafen, gemütlich Frühstücken, die Seele baumeln lassen. Darauf, meine Wohnung wieder zu einem Ort zu machen, an dem ich zuhause …

Ein Urlaubstag.Weiterlesen »

Lavendelhochzeit und Karottenkuchen.

Die zweite Torte dieses Jahr war für zwei ganz besondere Personen, deren Geschichte ich quasi von Anfang an miterleben durfte. Was den Tag natürlich noch mal viel besonderer gemacht hat ♡ Neben der ehrenvollen Aufgabe, die Torte zu backen, war ich an diesem Tag auch noch Trauzeugin. Dadurch wurde die Koordination ein wenig komplizierter, aber: …

Lavendelhochzeit und Karottenkuchen.Weiterlesen »