Drinks

Eis, Eis, Baby. Mit Kaffee. Und Baileys.

August 10, 2018
Eiskaffee mit Baileys | kuchengeschichten

Freunde, heute gibt’s eine Abkühlung.

(Auch wenn es schon „kälter“ ist, als vergangene Woche: Es ist immer noch Sommer. Und waaaaarm.)

Und weil ich nicht bei jedem von euch mit dem Wasserschlauch vorbeikommen kann, müsst ihr euch die Abkühlung eben selber beschaffen.

Aber ich helfe. So gut ich kann. Mit einem leckeren Rezept für einen leckeren Drink, nämlich.

Eiskaffee mit Baileys | kuchengeschichten

Und wie das bei einer richtig guten Abkühlung so ist, muss dieser Drink natürlich Eis enthalten. Und Eiswürfel. Für die Erfrischung und die Kälte.

Wer es außerdem hübsch mag, kann das Glas vorher noch mit flüssiger Schokolade (dazu die Schoki einfach kurz in die Mikrowelle geben und gut rühren) von innen verzieren. Oder mit Schokosoße, oder Karamellsoße, oder einer anderen süßen Soße arbeiten. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Übrigens muss ich mich leicht korrigieren – der Schokorand sieht nicht nur gut aus, er schmeckt auch oberlecker.

Eiskaffee mit Baileys | kuchengeschichten

Und dann noch einen Schuss Alkohol, einfach für den Geschmack. Weil dieser Alkohol aber zufällig Baileys ist, macht er das ganze auch noch ein bisschen cremiger. Ich meine… cremig ist es sowieso schon (siehe: Vanilleeis), aber noch mehr Cremigkeit kann kaum schaden.

Eiskaffee mit Baileys | kuchengeschichten

Zuguterletzt wird dem ganzen Getränk (das ja Eiskaffee mit Baileys ist) noch ein ordentlicher Schuss (… tadaaaa…!) Kaffee zugegeben. Kalter Kaffee, wohlgemerkt. Es soll ja einen Eiskaffee geben.

Und zackzackfertig ist die sommerlich leichte (ähm… ist alles Definitionssache) Abkühlung auch schon. Ich liiiiebe Eiskaffee übrigens auch morgens, das ist wie Frühstück, Kaffeetrinken und Kuchenessen in einem. Damit möchte ich natürlich nicht sagen, dass es eine dieser Mahlzeiten ersetzt. Nein, nein. Aber es ist eine gute Ergänzung zu jeder einzelnen. Auch mehrfach täglich.

Hier nochmal zum Mitschreiben:

Eiskaffee mit Baileys | kuchengeschichten
Print Recipe
5 von 1 Bewertung

Eiskaffee mit Baileys

Gericht: Drinks
Keyword: Baileys, Eis, Eiskaffee, Kaffee, Vanilleeis
Servings: 1 Glas
Author: rebi

Ingredients

  • 20 gr Schokolade geschmolzen
  • 1 Kugel Vanilleeis
  • 2 Eßl Baileys
  • 100 ml kalte Milch
  • 200 ml aufgebrühter, abgekühlter Kaffee
  • Eiswürfel

Instructions

  • Das Glas mit der geschmolzenen Schokolade von innen auskleiden. Wenn du Lust hast - das ist hauptsächlich für Dekozwecke gut.
  • Der Reihenfolge nach die Zutaten in ein Glas schichten und genießen!
  • Fertig.

 

Lasst ihn euch schmecken, und seid bei dem Baileys ruhig großzügig. Ich habe gehört, dass eine geöffnete Flasche Baileys so schnell wie möglich verzehrt werden sollte… 😉

Ciao ciao Freunde, ihr seid spitze!

PS: Diese oberleckeren Cookies, die ihr hier unten auf dem Bild sehen könnt, enthalten übrigens Erdnüsse, Schokolade und Meersalz. Das Rezept gibt’s nächste Woche 🙂

 

Eiskaffee mit Baileys | kuchengeschichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.