Hochzeit | Neues

Es wurde wieder geheiratet!

16. Juli 2021
Hochzeitstorte | kuchengeschichten

Juhuuuuu, es gibt eine neue Hochzeitstorte, die ich dir unbedingt zeigen muss. Die Hochzeit fand Mitte Juni statt – und wie du dir denken kannst, war bis zuletzt nicht ganz klar, ob die Feier stattfinden kann oder nicht. Umso erleichterter waren alle Beteiligten, als die Inzidenz sank und sank und sank und tada!: Hochzeiten mit mehr als 0 Gästen wieder erlaubt waren und ich hatte die große Ehre, die Hochzeitstorte meiner lieben lieben Freundin backen zu dürfen! Es war mir ein echtes Vergnügen.

Die Torte sollte super klassisch gehalten werden: Etagere, 3-stöckig, kein Fondant, schlichte Blumendeko, angelehnt an die Tisch- und Kirchendekoration. Praktischerweise hat die allerliebste Braut direkt Deko-Blumen für die Torte beim Floristen mitbestellt, sodass ich mich diesbezüglich um nichts mehr kümmern musste 😍 Die Farben außen sind ebenfalls der Blumendeko entnommen, ein sanftes korall-orange geht fließend in weiß über und wird von kleinen Cremetupfern und perlfarbenen Zuckerperlen umgeben.

Hochzeitstorte | kuchengeschichten
Hochzeitstorte | kuchengeschichten

Geschmacklich konnte ich mich so richtig austoben: Nachdem wir uns im Frühjahr schon durch diverse Geschmacksrichtungen und -kombinationen getestet hatten, fiel die Wahl auf folgende Varianten:

  • Karottenkuchen mit Frischkäsefrosting
  • heller Vanilleboden mit Amaretto und Kirschen
  • heller Vanilleboden mit Buttermilch und Mango

So war für wirklich jeden etwas dabei, und für die, die nichts davon gut fanden, gab’s auch noch Smartiesmuffins.

Da der Transport der einzelnen Bestandteile natürlich einfacher ist, habe ich die Torte erst vor Ort zusammengebaut: in einem Kellergang, auf einer Biergarnitur. Immerhin gab es Licht und Ruhe, außerdem war es kühl. Eigentlich war es ein ziemlich idealer Ort für den Zusammenbau einer Torte, auch wenn das Set-Up sicher etwas lustig aussah und nichtsahnende Hotelmitarbeiter leicht irritiert waren, wann immer sie vorbeikamen.

Hochzeitstorte | kuchengeschichten

Die Fotos kommen übrigens von der wirklich sympathischen Rici, die das Brautpaar und die Feier den Tag über begleitet hat. Falls du zufälligerweise noch eine Fotografin suchst, schau doch mal auf ihrer Website, ihrem Instagram oder auf ihrer Facebookseite vorbei.



Dieser Post enthält Markennennungen (und Verlinkungen auf externe Seiten), allerdings werde ich dafür nicht bezahlt oder auf sonst eine Art vergütet. Schade irgendwie, aber wenigstens hat sich auch kein Unternehmen meine Meinung erkauft 😉


Lust auf mehr? Neue Rezepte und Beiträge direkt per E-Mail!

*Pflichtfelder
/ ( tt / mm )
  1. Meine Liebe, nochmal Tausend Dank für diese wunderhübsche Leckerei! Ich möchte bitte 10 Sterne dafür vergeben 😉
    Ich weiß ja schon seit ewigen Zeiten, dass du wahnsinnig leckere Torten machst und dass sie auch super aussehen, aber die hat mich echt umgehauen! ❤️ das i-Tüpfelchen für einen hervorragenden Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.