... Obstiges | ... schnell fertig sein | ... Schokolade | Neues | Süßes aus der Küche

Höchst deliziöser Bananenkuchen mit weißer Schokolade.

31. Juli 2020
Bananenkuchen mit weisser Schokolade | kuchengeschichten

Ich meine – Bananenkuchen ist ja lecker. Aber habt ihr schon mal Bananenkuchen mit weißer Schokolade probiert? Ich sehe schon – es wird höchste Zeit.

PS: Hallöchen zusammen!

Bananenkuchen mit weisser Schokolade | kuchengeschichten

Es gibt hier am Blog ja bereits einige Bananenkuchenrezepte. Und alle sind auf ihre Art und Weise super lecker. (Ist ja klar, hier gibt’s nichts, was (mir) nicht schmeckt.) Aber der Bananenkuchen hier und heute… der ist einfach höchst dekadent und ober deliziös.

(Schaut zum Beispiel: hier, hier (mit Ganache und vom Blech), hier (aus der Kastenform und unfehlbar) oder auch hier (mit Zucchini und Schokolade)! Allerlei Bananenkuchen für jede Geschmackrichtung und Jahreszeit. Scheint, als ob ich Bananenkuchen ganz gerne mag…)

Bananenkuchen mit weisser Schokolade | kuchengeschichten

Durch die Bananen wird der Kuchen fruchtig, saftig und… weich, irgendwie. Die Schokolade wiederum gibt dem Kuchen den letzten Kick, das besondere Etwas, das i-Tüpfelchen. Durch die weiße Schokolade wird der Kuchen natürlich auch gut süß – das wäre bei Zartbitterschokolade zum Beispiel etwas weniger der Fall. Aber manchmal braucht man einfach weiße Schokolade. In Kombination mit Bananen. Ist ja klar, so beruhigt man das schlechte Gewissen. Ein ganz klein wenig.

Bananenkuchen mit weisser Schokolade | kuchengeschichten

Der Kuchen ist ideal, wenn mal wieder ein paar (um genauer zu sein: drei) Bananen rumliegen, die schon etwas bräunlich sind, und vielleicht pur nicht mehr gaaaanz so taufrisch und gut schmecken. Genau dann haben sie nämlich für einen Kuchen die perfekte Reife.

Außerdem ist der Kuchen in nullkommanullnixratzfatz zusammengerührt, sodass man ihn einfach auch mal schnell zwischendurch backen kann. In einer Mittagspause, zum Beispiel. Oder nach dem Frühstück. So steht der Bananenkuchen mit weißer Schokolade pünktlich zum Nachmittagssnack bereit. Eigentlich gibt es überhaupt keinen Zeitpunkt, zu dem man den Kuchen nicht backen sollte. Ihr merkt schon – es ist einer meiner neuen Lieblinge 🙂

Bananenkuchen mit weißer Schokolade

Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Kaffeetrinken
Land & Region: Deutschland
Keyword: Bananenkuchen, weiße Schokolade
Portionen: 8 Portionen
Autor: rebi

Equipment

  • Kastenform, 30 cm

Zutaten

  • 115 gr Butter Zimmertemperatur
  • 120 gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 3 Bananen mittelgroß
  • 350 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • 0,5 TL Salz
  • 1 TL Zimt
  • 100 ml Buttermilch
  • 200 gr weiße Schokolade

Anleitungen

  • Ofen auf 190°C O/U-Hitze vorheizen. Eine Kastenform gut fetten.
  • Butter mit Zucker und Vanillezucker gut schaumig schlagen. Die Eier nach und nach dazugeben, kurz unterrühren.
  • Bananen in einer separaten Schüssel zermatschen, dann zur Butter-Zucker-Ei-Mischung geben.
  • In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt vermischen, abwechselnd mit der Buttermilch zur Butter-Zucker-Ei-Bananen-Mischung geben und nur so lange verrühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist.
  • Die Schokolade grob hacken und unter den Teig heben.
  • Den Teig in die vorbereitete Kastenform geben und auf mittlerer Schiene 40 – 45 Minuten backen. Und natürlich die Stäbchenprobe nicht vergessen.

Notizen

  • Mehl kann wie immer 405er Weizen oder 630er Dinkel sein.
  • Wenn die Bananen nach dem Zermatschen noch etwas gröbere Stücke enthalten, ist das nicht weiter schlimm. Bei der weiteren Verarbeitung werden auch diese Stücke meist noch etwas kleiner.
  • Wer keine Buttermilch hat, nimmt einfach normale Milch, gibt einen TL Zitronensaft dazu, und lässt das Gemisch einige Minuten stehen.
Bananenkuchen mit weisser Schokolade | kuchengeschichten

Viel Spaß mit dem Rezept! Berichtet doch gerne mal, wie er euch schmeckt, der Banenenkuchen mit weißer Schokolade – ich bin ZU gespannt!

Tschakka und auf in’s (vermutlich sehr, sehr warme) Wochenende!

PS: Zur Abkühlung hilft auch eine groooße Kugel Eis zum Kuchen! 🙂


Lust auf mehr? Neue Rezepte und Beiträge direkt per E-Mail!

*Pflichtfelder
/ ( tt / mm )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung