... schnell fertig sein | ... Schokolade | ... wenig Geschirr dreckig machen | ... wenige Zutaten | Komplett tierfrei. Veganes. | Neues | Süßes aus der Küche

Multifunktionaler, veganer Nusskuchen mit Schokolade.

15. November 2019
Veganer Nusskuchen mit Schokolade | kuchengeschichten

Heyho Freunde, ich sage euch – bald wird es auf kuchengeschichten nur noch vegane Kuchen geben… vor Kurzem der Birnenkuchen, diese Woche ein veganer Nusskuchen mit Schokolade…
Na gut, das war sicher eine leichte Übertreibung, denn ich finde Eier im Kuchen schon toll und nützlich. Aber ab und an mal ohne tierische Zusätze zu backen, kann auch ganz lecker sein. Versprochen!

Dieser Kuchen ist außerdem unser Einstieg in das diesjährige Weihnachtsbacken! Auch wenn er nicht der typische Weihnachtskuchen ist, so hat er doch deutliche Merkmale eines zumindest vorweihnachtlichen Kuchens: Kakao und Nüsse! Keine Sorge, in den nächsten Wochen wird es *noch* weihnachtlicher – ich fand nur einen soften Einstieg ganz passend. Es ist ja schließlich noch Mitte November.

Veganer Nusskuchen mit Schokolade | kuchengeschichten

Kurzer Einwurf: Ich habe bei diesem Kuchen ein kleines Problem. Ich weiß nicht, ob ich ihn als Nusskuchen mit Schokolade oder als Schokokuchen mit Nüssen bezeichnen soll. Nur Schoko-Nuss-Kuchen finde ich irgendwie nicht so dolle, weil das viel zu viele Bindestriche enthält. Was meint ihr? Ich brauche eure Hilfe… 🙂 Hilfe!!

Veganer Nusskuchen mit Schokolade | kuchengeschichten

Für alle, die dem ganzen veganen-Backen-Konzept nicht so trauen oder die einfach keine vegane Milch zur Hand haben: Der Nusskuchen mit Schokolade schmeckt auch 1A mit „normaler“ Milch, „normaler“ Schokolade und Butter. Ein schöner Kuchen zur Milch-, Schoki- und Backfett-Resteverwertung, egal in welcher Form.

Veganer Nusskuchen mit Schokolade | kuchengeschichten

Ganz besonders hübsch machen sich übrigens ein paar bunte Streusel obendrauf, denn eins ist jawohl mal klar: Streusel kann man nie genug haben. #Fakt

Multifunktionaler veganer Nusskuchen

Gericht: Kaffeetrinken
Land & Region: Deutschland
Keyword: nicht vegan, vegan
Portionen: 16 Stücke
Autor: rebi

Zutaten

  • 250 gr gemahlene Haselnüsse
  • 250 gr Mehl
  • 200 gr brauner Zucker
  • 50 gr Kakao
  • 50 gr festes Fett siehe Anmerkungen
  • 150 ml milchige Flüssigkeit siehe Anmerkungen
  • 150 ml kalter Kaffee
  • 1 TL Backpulver

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180° O/U-Hitze vorheizen. Eine Gugelhupfform schöööön fetten. Am allerliebsten kleben Kuchen nämlich in Gugelhupfformen.
  • Alle Zutaten abwiegen und in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät gut vermischen.
  • Den Teig in die vorbereitete Gugelhupfform geben und etwa 55 Minuten backen. Stäbchenprobe auf keinen Fall vergessen!
  • Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, und nach Wunsch mit Kuvertüre (vegan oder nicht) verzieren.

Notizen

  • Beim Mehl nehmt ihr einfach, was da ist: 405er Weizen, 630er Dinkel, Weizenvollkorn, usw. Oder eine Mischung aus allem.
  • „festes Fett“ kann zum Beispiel Butter sein, oder Margarine (vegan)
  • „milchige Flüssigkeit“ kann Milch sein. Oder eine Sojamilch. Oder eine Mandelmilch. Oder ein „Milchdrink“. Was auch immer weg muss, oder euch am besten schmeckt. Achtet nur darauf, dass jeder Eigengeschmack der Milch auch den Geschmack des Kuchens leicht beeinflusst.
  • Wer keinen Kaffee mag oder hat, ersetzt ihn durch die milchige Flüssigkeit (siehe oben)

Lasst euch den Kuchen schmecken uuund lasst natürlich auch einen Kommentar dar, und erzählt, wie ihr ihn gebacken habt: vegan, nicht vegan, eine Mischung aus beidem, und natürlich, wie und ob er euch geschmeckt hat. Ich freue mich immer, immer über Feedback 🙂

Happy Wochenende! Ihr seid spitze. Ja, ehrlich jetzt.

Veganer Nusskuchen mit Schokolade. Auch mit Milchprodukten sehr lecker! Schön saftig, nicht zu süß, extrem schokoladig. Perfekt für gemütliche Sonntag! | kuchengeschichten

Lust auf mehr? Neue Rezepte und Beiträge direkt per E-Mail!

*Pflichtfelder
/ ( tt / mm )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.