Süßes aus der Küche

Da hilft nur eins: Frischkäse-Cookies mit weißer Schokolade.

Juli 13, 2018
Schoko-Frischkäse-Cookies mit weißer Schokolade | kuchengeschichten

Freunde, was ein Tag.

(Direkt zum Rezept für die Cookies: hier klicken!)

Schoko-Frischkäse-Cookies mit weißer Schokolade | kuchengeschichten

In manchen Tagen ist einfach er Wurm drin, aber so richtig. Ohne, dass man unbedingt weiß wieso-weshalb-warum… ist er einfach da, der Wurm. Genau, genau. SO ein Tag war gestern.

Ich hätte es mir eigentlich schon denken können, als der morgendliche Kaffee nicht schmeckte. Genau in diesem Moment hätte ich mich wieder umziehen sollen, Schlabberhose und T-Shirt an, Bettdecke über den Kopf, alles absagen, danketschüßbismorgen. Aber da dachte ich noch, dass das bestimmt einfach nur schlecht schmeckender Kaffee war. Sonst nichts.

Schoko-Frischkäse-Cookies mit weißer Schokolade | kuchengeschichten

Ha! Was für ein Anfängerfehler. NATÜRLICH hat ein schlecht schmeckender Kaffee mehr zu bedeuten als „nichts“. NATÜRLICH sollte man danach UNBEDINGT direkt wieder zurück ins Bett und der Welt einfach mal einen Moment lang den Rücken zudrehen. Nur einen Moment lang, versteht sich, denn danach geht’s weiter. Mit besserem Kaffee und eeeeinfach einem bisschen mehr Schlaf.

Also: lernt aus meinen Fehlern. Ich möchte sie nicht umsonst gemacht haben! 🙂

Wie dem auch sei – Kaffee halb getrunken und danach eine Brezel gekauft. Mit Kürbiskernen! Die normalerweise ULTRAGUT schmeckt. Aber… auch die war heute eher unterirdisch. Trocken und ohne Salz und gar nicht richtig laugig. Eher wie ein trockener Brötchenschlauch mit Kürbiskernen. Und als ob das noch nicht gereicht hätte, hab ich mir dann noch meinen großen Zeh so dolle angehauen, dass meine Sandalen versaut wurden. Und daaaann ist vielleicht auch noch ein Wasserglas über den Laptop gelaufen. Vielleicht aber nur …

Schoko-Frischkäse-Cookies mit weißer Schokolade | kuchengeschichten

So. Puuuuh, das war’s erst mal. Glaube ich. Den Rest der Geschehnisse des Tages habe ich einfach mal kurz verdrängt, sonst wird dieser Post heute gar nicht mehr fertig 😀 (Und ihr habt jetzt sicher auch erst mal genug von meinen Erlebnissen. Kann ich gut verstehen!)

Um aber mal auf die wirklich guten Seiten des Tages zurückzukommen (nicht, dass der Rest des Tages schlecht war – er war nur unerwartet und ungewollt abenteuerlich. Aber: langweilig kann ja jeder!).
An so einem Tag hilft eigentlich nur eins: EIS! Direkt mit dem Löffel aus der Packung. #eiseisbaby

Frischkäse Cookies – hier kommt: das Rezept!

Nagut, und Cookies. Cookies helfen auch. Weil es heute nämlich ein Cookierezept gibt. Mit Frischkäse, damit sie so richtig geil saftig sind. Und mit weißer Schokolade, damit sie Schokolade enthalten. Braucht man mehr Gründe für Schokolade? #rhetorischefrage

Weiße Schoki-Frischkäse-Cookies

Gericht: Kaffeetrinken
Land & Region: American
Keyword: Cookies, Frischkäse, Schokolade
Servings: 20 Cookies

Ingredients

  • 320 gr Mehl 405er
  • 0,5 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 85 gr Butter Zimmertemperatur
  • 55 gr Frischkäse Vollfett
  • 140 gr brauner Zucker
  • 115 gr weißer Zucker
  • 1 Päck Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 100 gr weiße Schokolade

Instructions

  • Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die trockenen Zutaten (Mehl, Natron, Backpulver, Salz) in einer Schüssel vermischen und kurz zur Seite stellen.
  • Butter und Frischkäse mit dem Handrührer cremig rühren.
  • Die beiden Zucker (braun & weiß) und den Vanillezucker dazugeben und gut unterrühren.
  • Das Ei mit der Butter-Frischkäse-Zucker-Masse verrühren.
  • Die vermischten trockenen Zutaten auf die Masse sieben und so kurz wie möglich darunter rühren.
  • Weiße Schokolade grob hacken und unter den Teig haben.
  • Den Teig zu etwa 20 etwa gleichgroßen Kugeln formen und jeweils etwa 7 mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • Die Bleche nacheinander auf mittlerer Schiene im Ofen etwa 13 Minuten backen.

Notes

Ein Wort zur Backzeit:
  • Die Cookies sehen noch nicht ganz "durch" aus, bleiben sie aber länger im Ofen werden sie trocken. Wer das mag, kann es natürlich auch so machen 🙂

 

Schoko-Frischkäse-Cookies mit weißer Schokolade | kuchengeschichten

Ein fetter Cookie macht jeden Tag besser.

Oder zwei. Cookies.

Zwei Cookies machen auch jeden Tag besser.

Over and out.

Ihr seid spitze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.