Daily Business

Gerade angefangen, schon wieder vorbei: 2017.

Dezember 30, 2017
Tschüß 2017 | kuchengeschichten

Was soll ich sagen, was vor mir noch keiner gesagt hat – wow, wie ging das Jahr schnell rum? Wahnsinn, was dieses Jahr alles passiert ist? Mensch, wir werden alt?

Ist ja alles nichts Neues, und trotzdem ist, trotz aller Abgedroschenheit, auch irgendwie ein Fünkchen Wahres dran.

Was 2017 aber, abseits aller Binsenweisheiten, definitiv war: voller Leckereien und schöner Momente. So viel gebacken wie im letzten Jahr habe ich schon seit langer Zeit nicht mehr. Hochzeitstorten (apropos: sollte nächstes Jahr jemand heiraten wollen, stehe ich für Torten jederzeit zur Verfügung – und sollte jemand bezüglich eventueller Anträge und Hochzeiten noch am Überlegen sein: tut es einfach, ich backe gerne! 😉 ), Pralinen, Plätzchen, Desserts und, damit sich keiner beschweren konnte, auch ein paar herzhafte Dinge (… Knooooooobi… ♡). Zu Weihnachten hat der Weihnachtsmann übrigens ein Eismaschinchen gebracht, also macht euch 2018 auf unangemessen viele Eisrezepte gefasst!

So. Um das ganze kurz und knackig zu halten, gibt es den ultimativen Rückblick auf das vergangene Jahr im Folgenden einfach als kleine visuelle Zusammenstellung (welche übrigens auch ein paar unveröffentlichte Bilder enthält, die es dieses Jahr aus diversesten Gründen nicht mehr auf den Blog geschafft haben).

2017 - Rückblick | kuchengeschichten

In diesem Sinne:

Auf dass 2018 ebenso lecker und schlecht für die Hüften wird wie 2017!

[Gern geschehen :)]

  1. Liebe Rebeka, Du bist klasse!!!! Ich wünsche Dir ein gesundes, glückliches neues Jahr!!! Ein kleines Licht, welches in deinem Herzen angezündet hast, lass nie ausgehen :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.