<3-haft | Neues | Saisonales

Schön wärmende Hühnersuppe mit Tortellini.

27. Dezember 2019
Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten

Huhu zusammen, ich hoffe, es geht euch superspitzenmäßig, ihr seid oberentspannt durch die Feiertage gekommen und konntet die Zeit genießen. Lasst mich raten – ihr habt die Tage zu 90 % mit Essen verbracht? So ist das zumindest bei uns in den meisten Jahren 😉 Vom Frühstück geht’s direkt über zum MittagessenKaffeetrinkenAbendessenFrühstück. Und wieder von vorne.

Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten

Oh ja, das ist schön und so richtig schön gesellig – stellt mich allerdings zu dieser Jahreszeit vor ein ordentliches Problem. Denn mal im Ernst: Wer hat jetzt noch Lust auf Kuchen? (Ich hoffe an dieser Stelle darauf, dass keiner innerlich „ICH!“ schreit, sonst machen die nächsten Sätze nicht ganz so viel Sinn. Gehen wir jetzt also einfach mal davon aus, dass keiner die virtuelle Hand hebt.) Richtig, so geht es mir auch. Ich liiiebe selbstgebackenes Süßzeugs, aber manchmal, nur manchmal, ganz selten, habe auch ich genug davon. Unvorstellbar, aber wahr.

Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten

Zwischen den Jahren ist häufig genau so eine Zeit – weshalb es heute, nächste Woche uuund sogar noch die Woche danach ein kleines kuchengeschichten-Suppen-Special geben wird!

Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten

Wer hätte das gedacht – kuchengeschichten turns Suppe – aber natürlich nur in speziellen Ausnahmefällen. Ich habe euch in den nächsten drei Wochen zwei meiner absoluten Lieblingssuppen und ein lecker-schnelles Suppenrezept zusammengestellt, mit denen man einfach nie falsch liegen kann. Zwei davon sind sogar vegan! Eine kleine Rarität für kuchengeschichten, aber Suppen sind auch deutlich einfacher vegan zu kochen, als Buttercremetorten vegan zu backen sind.

Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten
Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten

Für heute (übrigens der letzte Post in 2019!!) starten wir also mit einer wärmenden und erkältungslindernden (sollte Bedarf bestehen) Hühnersuppe mit Tortellini. Die Hühnersuppe mit Tortellini hier ist also praktisch eine gepimpte Erkältungsmedizin mit Tortellini statt normaler Nudeln und außerdem mit jeeeeder Menge Einlage.

Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Hühnersuppe mit Tortellini

Zubereitungszeit50 Min.
Gericht: Suppe
Keyword: Winter
Portionen: 4 Personen
Autor: rebi

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 100 gr Knollensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 20 gr Butter
  • 350 gr Hähnchenbrust
  • 1,25 Liter Gemüsebrühe
  • 250 gr Tortellini getrocknet
  • 250 ml Milch
  • 1,5 EL Mehl

Anleitungen

  • Die Hähnchenbrust kurz in etwas Olivenöl anbraten, den Topf mit etwa 200 ml Wasser auffüllen und die Hähnchenbrust darin 20 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit Sellerie…
    Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten
  • …Karotten, Zwiebeln und Knoblauch in Würfel (bzw. kleine Stückchen) schneiden.
    Hühnersuppe mit Tortellini | kuchengeschichten
  • In einem großen (!) Topf Butter und Olivenöl erhitzen und Karotten, Zwiebel, Knoblauch und Sellerie mit Oregano, Salz und Pfeffer etwa 5 Minuten anschwitzen, bis sie anfangen weich zu werden.
  • Hähnchenbrust aus dem Topf nehmen und mit zwei Gabeln grob zerrupfen. Das Hähnchen in den großen Topf zu Karotten und Co. geben. Die Gemüsebrühe hinzufügen und das Ganze aufkochen lassen.
  • Tortellini in die kochende Suppe geben und 5 Minuten mitkochen lassen.
  • In der Zwischenzeit Mehl und Milch in einem Schüsselchen mit dem Schneebesen gut verrühren. Die Mehl-Milch-Masse unter ständigem Rühren in die kochende Suppe geben, sodass diese leicht andickt. Die Suppe weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Kräutern dekorieren. Fertig!

Notizen

  • Gemüsebrühe lässt sich superspitzenmäßig aus Gemüseresten (z. B. Schalen) auskochen und dann eingefroren lagern, bis sie gebraucht wird.
  • Tortellini frei nach Wahl, ich mag gerne eher kleinere Tortellini. (Ja, nicht so wie auf den Bildern… :D)
  • Wer frische Tortellini verwenden möchte, gibt diese entsprechend später in die Suppe – sie brauchen meistens nur einige wenige Minuten Garzeit.

Ihr seht: einfach und lecker. Lasst sie euch schmecken, am besten mit einem Stück Butterbrot dazu. (Kleiner Geheimtipp…)

Kommt ganz wunderbar gut ins neue Jahr! Danke euch so sehr für die ganze Unterstützung in 2019, die Kommentare, das Feedback, die helfenden Hände… ohne euch würde es nur halb so viel Spaß machen, mich hier Woche für Woche backtechnisch auszutoben. Ich freue mich schon auf 2020 mit euch – mit vielen weiteren Rezepten (süß und herzhaft), einer Menge Geschwätze, und sonstigen Dingen, die da so kommen werden.

Wirklich jetzt und ein für alle mal: ihr seid spitze.

Hühnersuppe mit Tortellini - oder auch Tortellinisuppe mit Hühnchen... auf jeden Fall: lecker. Wärmend. Das Beste nach den Feiertagen. | kuchengeschichten

Lust auf mehr? Neue Rezepte und Beiträge direkt per E-Mail!

*Pflichtfelder
/ ( tt / mm )
  1. 5 stars
    Auch diese Suppe schmeckt sehr sehr gut! Ich frage mich nur, wie von der angegebenen Menge 4 Personen satt werden sollen?!🤔 Wir haben den Topf voll Suppe zu zweit verputzt. Jetzt sind wir allerdings auch pappsatt und können uns kaum noch regen 😃

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.