Snickersmuffins | kuchengeschichten
Drucken Pin

Snickersmuffins

Keyword Muffins, Schokolade, Snickers
Portionen 12 Muffins
Autor rebi

Zutaten

  • 4 Eier
  • 100 gr brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 0,5 TL Salz
  • 220 gr Butter Zimmertemperatur
  • 320 gr Mehl
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 5 EL Milch
  • 4 Riegel Snickers à 50 gr

Anleitungen

  • Den Ofen auf 175° Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder fetten.
  • Die Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz etwa 2 Minuten schaumig schlagen.
  • Die Butter in kleinen Stücken dazugeben und gut mit der Zucker-Ei-Mischung verrühren.
  • In einer separaten Schüssel Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch mit einem Mal zur Butter-Ei-Mischung geben. Nur so lang wie nötig verrühren, bis gerade alles vermengt ist.
  • Die Schokoriegel ein kleine Stücke schneiden und vorsichtig unter die Masse heben.
  • Den recht festen Teig jetzt mit einem Esslöffel auf die 12 Muffinförmchen verteilen.
  • Auf der mittleren Schiene im Backofen etwa 30 - 35 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen und mit Schokokuss verzieren. Oder auch nicht, schmeckt ohne Guss auch ganz vorzüglich, am besten mit einem Glas Milch!